Bildereinrahmungen in Museumsqualität...

...viel günstiger, als Sie denken.

Wir beraten Sie gern.

Bilder, die Sie einrahmen lassen, sind immer wertvoll. Entweder, weil Sie Ihnen persönlich viel bedeuten, oder weil sie künstlerischen Wert haben. Auf jeden Fall lohnt es sich, Ihre Bilder sorgfältig und werterhaltend zu rahmen. 

 

Bilder sind verschiedensten Gefahren ausgesetzt:

  • UV-Einstrahlung durch Tageslicht lässt Ihr Bild verblassen.
  • Säuren in Passepartouts und Rückwänden sorgen für Verfärbungen und schädigen das Papier
  • Glas, das direkt auf dem Bild aufliegt, bleibt kleben und verdirbt die Bildoberfläche

Die museumsgerechte Einrahmung Ihrer Bilder schützt Ihre wertvollen Erinnerungen, so wie sie es verdienen. Dabei sind museumsgerechte Einrahmungen nicht viel teurer, als Herkömmliche. Wir beraten und informieren Sie gerne über eine passende und schützende Lösung für Ihr Bild.

Do

09

Mai

2013

Test-Blog - Edel: Akt mit Doppelpassepartout

Dies ist ein Typoblindtext. An ihm kann man sehen, ob alle Buchstaben da sind und wie sie aussehen. Manchmal benutzt man Worte wie Hamburgefonts, Rafgenduks oder Handgloves, um Schriften zu testen. Manchmal Sätze, die alle Buchstaben des Alphabets enthalten – man nennt diese Sätze »Pangrams«. Sehr bekannt ist dieser: The quick brown fox jumps over the lazy old dog. Oft werden in Typoblindtexte auch fremdsprachige Satzteile eingebaut (AVAIL® and Wefox™ are testing aussi la Kerning), um die Wirkung in anderen Sprachen zu testen. In Lateinisch sieht zum Beispiel fast jede Schrift gut aus. Quod erat demonstrandum. Seit 1975 fehlen in den meisten Testtexten die Zahlen, weswegen nach TypoGb. 204 § ab dem Jahr 2034 Zahlen in 86 der Texte zur Pflicht werden. Nichteinhaltung wird mit bis zu 245 € oder 368 $ bestraft. Genauso wichtig in sind mittlerweile auch Âçcèñtë, die in neueren Schriften aber fast immer enthalten sind. Ein wichtiges aber schwierig zu integrierendes Feld sind OpenType-Funktionalitäten. Je nach Software und Voreinstellungen können eingebaute Kapitälchen, Kerning oder Ligaturen (sehr pfiffig) nicht richtig dargestellt werden. 

0 Kommentare

Weitere Beispiele

Hier finden Sie weitere Beispiele für Bilder, die wir für unsere Kunden in museumsgerechter Qualität gerahmt haben.

Unser Angebot

  • Einrahmungen
  • Restaurierungen
  • Ersatz von Rahmen, Passepartouts oder Bilder-Gläsern
  • Moderne Druckgrafik Grafiken und Bilder von Berliner Künstlern

Kontakt

Print & Frame

Werkstatt für Bilderrahmen

Reinhild Biesler

Carstennstr. 19

12205 Berlin

T: +49 30 8176156

M: +49 178 8176156

r-biesler(at)t-online.de

Unsere Öffnungszeiten sind flexibel. Bitte rufen Sie an, um einen Termin zu vereinbaren.